Taizé, ökumenische Andacht

Beginn um 18:45 Uhr bis 19:30 Uhr.

Taizé steht für Singen – Bibellesungen hören – Stille – Beten und Fürbitten, der Orgel horchen und ein Segenswort empfangen. Wegen der Covid-19-Schutzmassnahmen verzichten wir auf das ‚verre de l’amitié‘ .

Jung und Alt aller Glaubensrichtungen sind herzlich willkommen.